Mertl Bedachungen Freising und Pfaffenhofen

Mertl Bedachungen Freising und Pfaffenhofen

Mertl Bedachungen Freising und Pfaffenhofen

Die Dachsanierungs-Experten – Mertl-Bedachungen

Wer viele Hasen jagt fängt keinen. Diese alte Weisheit ist bei Mertl-Bedachungen zur Firmenrichtlinie geworden. Das Unternehmen konzentriert sich mit seinen 11 Mitarbeitern auf die Dachsanierung in Freising und Umgebung. Private und gewerbliche Immobilienbesitzer, die ihre Steil- oder Flachdachaufbauten sanieren wollen, finden bei Mertl-Bedachungen immer einen kompetenten Ansprechpartner.

Die Fokussierung auf die Sanierung von Dächern im Wohnbereich, kann das Unternehmen auf reichlich Erfahrung und tiefes Fachwissen in diesem Bereich zurückgreifen. Das ist besonders wichtig, wenn es darum geht die bestehenden Aufbauten zu beurteilen und die beste Lösung für die Sanierung Ihres Dachs zu finden. Die Vorteile für Sie als Kunde, rund um Freising, liegen auf der Hand:

  • Drohnenflüge zur Analyse vor der Angebotserstellung
  • Visualisierung der geplanten Maßnahme über Fotoplus
  • Kompetente Beratung über die individuellen Möglichkeiten
  • Das Personal besteht aus Meistern, Gesellen und langjährigen Helfern
  • Die Arbeiten werden größtenteils Subunternehmerfrei durchgeführt – das bedeutet für Sie, dass Ihre Fragen auf der Baustelle verstanden und von den Mitarbeitern verständlich beantwortet werden
  • Klare Ausrichtung auf die bestmögliche Lösung für alle Beteiligten
  • Eine qualitativ hochwertige Umsetzung der Arbeiten
  • 24/7 Erreichbarkeit über externe Hotline für den Notfall
  • Alle Arbeiten aus einer Hand durch eigene Dachdecker und Spengler
  • Planung, Koordination und Umsetzung laufen komplett über Mertl-Bedachungen

Insgesamt ist Ihre Dachsanierung bei Mertl-Bedachungen in den besten Händen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihr Dach, um den ganzen Rest kümmert sich das Unternehmen.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin!

Zertifikate

Meister statt Master

Andreas Mertl weiß wovon er spricht. Er führt zusammen mit seinem Vater Josef Mertl erfolgreich einen Dachdecker-Meisterbetrieb in Nörting. Im Jahr 2011 absolvierte er als Innungspreisträger die Ausbildung zum Spengler und schloss aus wachsendem Interesse den technischen Fachwirt und den Dachdeckermeister an.

Im Kompetenzzentrum Dachtechnik in Waldkirchen überzeugte er im Jahr 2013 mit seinem handwerklichen Geschick und wurde als Kursbester mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung von Ilse Aigner ausgezeichnet.

Die berufliche Weiterbildung zum Betriebswirt (HWK) von München Oberbayern bestand er 2014 von 373 Absolventen als Bester, weshalb ihm vom Vorstandsmitglied des Genossenschaftsverbands Bayern e.V. Dr. Alexander Büchel der Förderpreis für den 1. Platz überreicht wurde.