Im Zuge des DHZ Artikels

„42 Handwerker zeigen: Dieses Werkzeug ist typisch für meinen Beruf“ durften wir den Beruf des Dachdeckers vertreten.

Hierzu haben wir den Schieferhammer und die Haubrücke vorgestellt.

„Um Schieferplatten vor Ort anpassen und verlegen zu können benötigt der Dachdecker einen Schieferhammer. Die Haubrücke dient dabei als Unterlage, um eine exakte Kante zu erhalten“

Den kompletten Artikel findet Ihr auf der Homepage von der deutschen Handwerks Zeitung:

https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/42-handwerker-zeigen-welches-werkzeug-typisch-fuer-ihren-beruf-ist/278/3118